Flexible persönliche Unterstützung im geschützten Rahmen

Beim Online-Coaching und der Online-Supervision finden die Beratungs-Settings per Video-Konferenz statt.

Einfach, vertraulich und maßgeschneidert:

  • Sie buchen ein Kontingent von 3 bis 10 Stunden.
  • Sie können jederzeit Einheiten dazu buchen.
  • Eine Sitzung eines Coachings oder einer Einzel-
    Supervision hat eine Zeitspanne von 60 Minuten bis 90
    Minuten.
  • Nicht genutzte Stunden werden auf Wunsch erstattet.
  • Zwischen dem Coach/Supervisor und dem Auftragnehmer
    wird ein Coaching/Supervisionsvertrag geschlossen

Und so geht’s:

Nach der Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail wird zunächst eine kostenpflichtige Sondierungssitzung als Videokonferenz vereinbart, um eine genauere Auftragsanalyse durchzuführen:

  • Was ist das Thema/das Problem?
  • Was wurde bisher im Hinblick auf die Problemlösung schon
    versucht?
  • Was erhofft sich die Klientin/der Klient von der Beratung?
  • Matching: Ist der Berater (Coach/Supervisor) der richtige
    für den Auftrag?

integra - die berater